Kristina Steinhauer – Fachexpertin, Speakerin und Autorin für Hochsensibilität

Logo_gold_2

KRISTINA STEINHAUER

– Autorenlesungen

„Hör auf, so sensibel zu sein!“ oder „Was ist denn jetzt schon wieder los?“

Autorenlesungen

Fühlst du dich manchmal wie ein Fremdling in einer Welt, in der du nicht ganz zugehörig scheinst?
Es gibt Momente, in denen du das Gefühl hast, dass du von niemandem wirklich verstanden wirst. Du betrittst einen Raum und nimmst sofort die darin vorhandenen Energien wahr – eine Fähigkeit, die vielen anderen verborgen bleibt. Oder bist du vielleicht ein Elternteil, das diese Merkmale in seinem Kind erkennt?

Buchhandlung Jakobi:
25.04.2024 um 19:00 Uhr     
Link: Buchhandlung Jakobi, Marburg bei genialokal – Veranstaltungen

Lieblingskleid in Bad Nauheim:
Am Samstag 25.5.2024 um 11.30 Uhr bis 12:30 Uhr; 
Teilnahme ist kostenfrei und nur mit vorheriger Anmeldung per E-mail lieblingskleid@yahoo.com
Oder telefonisch 06032/3495381 zwecks Planung für Snacks und Getränken möglich

Café SALAMANCA
13. Juni, ab 18 Uhr
Link: Ein „hochsensibles“ Thema: Lesung mit Andre & Kristina Steinhauer

Waggonhalle:
Dienstag, 5.11.2024 um 19 Uhr   
Link:  Geschwister Andre und Kristina Steinhauer: Hochsensibilität ist eine Gabe – Waggonhalle Marburg

Buchmesse Berlin:
nur am Samstag 21.09.2024 sind wir vor Ort             
Link: Home (buch-berlin.de)

– Gesprächskreis Hochsensibilität

Gesprächskreis Hochsensibilität

Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten unter der Leitung einer Expertin

Mehr als 20 % aller Menschen sind Hochsensibel und leiden darunter – du auch?

Was genau ist Hochsensibilität – ist das eine Krankheit? Woher weiß ich, ob ich hochsensibel bin? Was bedeutet das für mich? Sollte ich etwas tun? Was kann ich überhaupt tun?

So viele hochsensible Menschen es gibt, so viele verschiedene Eigenschaften gibt es… Hier findest du einige typische Eigenschaften von Hochsensiblen Menschen:

Leicht empfänglich für die Stimmung anderer Menschen
Nehmen wesentlich mehr Reize wahr als andere – sind schneller reizüberflutet
Bekommen oft gesagt: „Sei nicht so sensibel“
Schon beim Betreten eines Raumes werden Energien wahrgenommen, von etwas, das vorher sich im Raum abgespielt hat
Berührungen werden sehr viel intensiver wahrgenommen usw.

Erkennst du dich in einem oder sogar mehreren Punkten wieder?

Wenn du mehr zum Thema Hochsensibilität erfahren möchtest, dich mit „Gleichgesinnten“ und einer Expertin austauschen möchtest, bietet dir der Gesprächskreis für HSP eine einzigartige Möglichkeit, dich sanft und wissenschaftlich fundiert mit diesem Thema auseinanderzusetzen

Hochsensibel? Dann bist du hier genau richtig!

Kennst du folgende Sätze wie:
„Sei nicht so sensibel.“
„Nimm dir das nicht so zu Herzen.“

 

Fühlst du dich oft schnell von Reizen überfordert und hast das Gefühl, dass du dich nicht von Emotionen und Gefühlen anderer abgrenzen kannst. Hast du oft das Gefühl, dass dich keiner versteht?

Wenn ja, könnte es sein, dass du hochsensibel bist.
 
Hochsensibilität ist ein angeborenes Persönlichkeitsmerkmal, welches etwa 15-20 % der Menschen haben ohne es oft zu wissen. Hochsensible Menschen nehmen ihre Umwelt intensiver wahr als andere. Sie sind empfindsamer für Geräusche, Gerüche, Berührungen, Emotionen und Stimmungen. Das kann beim Nichtwissen über den richtigen Umgang mit der eigenen Hochsensibilität zu Überforderung, Stress und Problemen im Alltag führen.

In der Runde zum Thema Hochsensibilität hast du die Möglichkeit Gleichgesinnte kennen zu lernen und dich endlich verstanden fühlen. Hier erhältst du wertvolles Wissen über die verschiedenen Facetten der Hochsensibilität.

Der Fokus ist Hochsensibilität als eine Gabe zu erkennen und die Stärken damit bewusster zu leben.

Agenda:

  • Wissen und Reflexion: Du erfährst von der Definition über die Ursachen bis hin zu den verschiedenen Ausprägungen der Hochsensibilität und wie du es als eine Gabe erkennst. Es wird dir bewusst, warum einiges in deinem Leben anders ist.
  • Energietanken: Du lernst, wie du mit kurzen und wirkungsvollen Meditationen und anderen alltagstauglichen Entspannungstechniken deine Energiereserven auffüllen kannst.
  • Zeit für dich: Du findest heraus, wie du dir bewusst Zeit, trotz deiner vielen Termine, für dich selbst nimmst und deine Bedürfnisse lebst.
  • Wohlbefinden steigern: Du lernst, wie du dein Wohlbefinden, trotz der vielen Reize, steigerst und ein erfülltes Leben genießen kannst.
  • Gleichgesinnte treffen: Du kannst dich mit anderen hochsensiblen Menschen austauschen und dich endlich verstanden fühlen.
  • AHA-Momente: Du wirst Aha-Momente erleben, wenn du endlich verstehst, warum du so bist, wie du bist.
  • Gesunde Abgrenzung: Du erhältst alltagtaugliche Tipps und Techniken um dich nicht mehr den Emotionen anderer überrollt und ausgeliefert zu fühlen.

Bitte Folgendes beachten:

Dieser Gesprächskreis ist weder therapeutisch noch im engeren Sinne eine Selbsthilfegruppe. Es ist ein Gesprächskreis, in dem es um Austausch unter „Gleichgesinnten“ geht, und vor allem steht der Fokus auf die positiven Aspekte der Hochsensibilität.

Termine vor Ort:
5.6.2024: 4.9.2024: 27.11.2024: jeweils von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Ort:Waggonhalle Kulturzentrum e.V., Rudolf-Bultmann-Straße 2A, 35039 Marburg
Teilnehmerzahl ist auf 10 TN begrenzt
Teilnahmegebühr inkl. Lehrmaterial 48,- € inkl. MwSt. pro Termin
Die Teilnahme ist nur durch eine vorherige verbindliche Anmeldung per E-Mail an info@kristina-steinhauer.com möglich

Termine online:
21.5.2024, 27.8.2024, 22.10.2024: jeweils von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Teilnehmerzahl ist auf 8 TN begrenzt
Teilnahmegebühr inkl. Lehrmaterial als PDF 38,- € inkl. MwSt. pro Termin
Die Teilnahme ist nur durch eine vorherige verbindliche Anmeldung per E-Mail an info@kristina-steinhauer.com möglich.
Sobald die Zahlung eingegangen ist, erhältst du deinen Zoom-Link.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner