Kristina Steinhauer

Logo_gold_2

KRISTINA STEINHAUER

– HOCHSENSIBILITÄT ERKENNEN UND ALS STÄRKE EINSETZEN

Pädagogische Qualifizierung

Hochsensibilität erkennen und als Stärke einsetzen.

Ziele:

Das Hauptziel des Seminars ist es, ein Bewusstsein für die Bedeutung und Auswirkungen von Hochsensibilität im Arbeitsumfeld zu schaffen. Teilnehmende lernen, hochsensible Eigenschaften bei sich und anderen zu erkennen und diese als Stärke im Berufsleben zu nutzen. Dies kann zur Steigerung von Gesundheit, Motivation und Mitarbeiterbindung beitragen kann. Das Seminar bietet eine fundierte Einführung in das Thema Hochsensibilität, behandelt Strategien zum Umgang mit Reizüberflutung und zeigt auf, wie die Potenziale hochsensibler Personen im Berufsumfeld effektiv genutzt werden können. Dieses Format bietet eine wertvolle Gelegenheit, Hochsensibilität im beruflichen Kontext besser zu verstehen und positiv zu integrieren.

Inhalt:

  • Einführung in die Hochsensibilität
    – Definition und wissenschaftlicher Hintergrund
    – Typische Eigenschaften und Herausforderungen
  • Erkennung von Hochsensibilität
    – Selbstreflexion und Erkennungstools
    – Unterschiede im Empfinden und Verarbeiten von Reizen
  • Umgang mit Reizüberflutung
    – Praktische Tipps für den Alltag
    – Strategien zum Schutz vor Überstimulation
  • Potenziale in der Arbeitswelt
    – Vorteile der Hochsensibilität im Berufsumfeld
    – Fallbeispiele und Best Practices
  • Selbstmanagement und Work-Life-Balance
    – Techniken zur Selbstregulierung
    – Aufbau einer ausgeglichenen Arbeitsroutine

Methoden:

  • Kurzvorträge zur Einführung und Vertiefung des Themas, Körper-Wahrnehmungsübungen zur Selbstreflexion, Einzel- und Gruppenarbeit für praktische Anwendung, Austausch und Diskussion zur Förderung des Verständnisses

Seminarinformationen

  • Seminarnummer: 90.03
  • Dauer: 2 Tage
  • Termine: 26.03.2024 – 27.03.2024
  • Kosten: 265,00 €
    (+ antlg. MwSt.) einschl. Einzelzimmer, Vollpension, Lehrmittel und Seminargebühr
    Ort: Bad Nauheim

Ansprechpartner:

  • Niklas Appel
    Seminarkoordinator

Telefon: +49 (0) 6032 948-750
Fax: +49 (0) 6032 948-117
E-Mail: n.appel@bhbn.de

– Fasten für Körper & Seele

Fasten für Körper und Seele

Fasten an der
Costa Blanca

Das Fasten entgiftet und reinigt deinen Körper, wodurch er die Möglichkeit erhält, sich selbst zu heilen und deine Energie und Vitalität zu steigern.
Es aktiviert deine Selbstheilungskräfte, repariert beschädigte Zellen und reduziert Entzündungen, was zu einer verbesserten Gesundheit und einem gestärkten Immunsystem führt. 

Das Fasten hat auch positive Auswirkungen auf deinen Geist und deine Seele, indem es dir ermöglicht, dich auf deine Gedanken, Emotionen und spirituellen Bedürfnisse zu konzentrieren.
Dies kann zu erhöhter Klarheit, Achtsamkeit und innerem Frieden führen – indem du dich mit deinem Körper verbindest und auf seine Bedürfnisse hörst.

Die Kombination von Fasten mit Meditation und Yoga kann besonders effektiv sein, um deine Gesundheit zu verbessern.
Meditation beruhigt deinen Geist und reduziert Stress, was letztendlich zu einer Verringerung von Stressreaktionen und einer Stärkung deines Immunsystems führt. Regelmäßige Meditation verbessert oft auch den Schlaf, da du lernst, Gedanken loszulassen und Gelassenheit zu finden.

Yoga hingegen ist eine körperliche Praxis, die deinen Körper durch verschiedene Asanas (Stellungen) und Atemübungen stärkt und dehnt. Es hilft, Spannungen und Blockaden in deinem Körper zu lösen und unterstützt den Entgiftungsprozess.

Diese einzigartige Mischung kann dir mehr Freude bringen, deine Kraft stärken und dir helfen, einen gesunden Lebensstil umzusetzen.

Sichere dir jetzt deinen Platz unter der spanischen Sonne.

– Ich bin hochsensibel und genau richtig.

Ich bin hochsensibel und genau richtig.

Als hochsensibler Mensch nimmst du deine Umgebung anders wahr als andere Menschen.Intensiver, lauter, kalt und ungefiltert. Alles dringt pur zu dir durch.
Dir wurde vielleicht schon als Kind gesagt: „Was du immer fühlst! Sei doch nicht so pienzig.”

  • Du leidest unter der erdrückenden Energie anderer Menschen und Situationen.
  • Du fühlst dich absolut allein mit deiner Hilflosigkeit.
  • Es fehlt dir das Verständnis von anderen.
  • Du bist ausgebrannt und hast keine Kraft mehr.
  • Du brauchst so lange, um dich zu erholen.

Du bist feiner justiert mit deinen Sinnen. Dir entgeht keine Information, Laune und Stimmungsituation.

Deine Herausforderungen sind:

  1. Deine Gefühle und die Gefühle anderer Menschen quälen dich monatelang. Alles bohrt sich in dein Unterbewusstsein, wie ein Gift.
  2. Dein Selbstwertgefühl ist nicht vorhanden. Deine Bedürfnisse empfindest Du als nicht gewollt.
  3. Deine Beziehungen kosten dich Kraft, wenn Du dich für andere verbiegen musst.
  4. Wenn die Seele nicht mehr weiterweis, muss der Körper reagieren. Mit Süchten und krankmachenden Gewohnheiten verhinderst du dich zu fühlen.
  5. Du gehörst nirgendwo richtig dazu. Du passt in kein Schema.
  6. Du kannst Wut nicht richtig ausdrücken, weil es sich nicht gehört und es die Harmonie stört.
  7. Du saugst Emotionen, Gefühle und Energien auf wie ein Schwamm. Keine Begegnung mit Menschen lässt dich unberührt.  

Unser Seminar gibt dir eine wertvolle Auszeit voller Harmonie unter Gleichgesinnten.

  • Du lernst dich kennen und akzeptieren.
  • Du erfährst, dass Du nicht allein bist.
  • Du bekommst wertvolle Werkzeuge für deinen Alltag, damit du dich abgrenzen kannst und deine Harmonie gewahrt bleibt.
  • Du lernst eine neue Geschichte über dich zu erzählen. Endlich darfst du deine Gaben leben.
  • Du wirst einen tiefgründigen Austausch mit Gleichgesinnten erleben, der dich trägt.

Kristina und Claudia werden ein Feld voller wohltuender Energien aufbauen. Wir geben einen Rahmen vor, doch die Teilnehmer werden mit ihren eigenen Themen das Seminar bestimmen. Wir werden mit Wissen, Meditationen und tiefen Gesprächen den Raum für einen wohltuende Veränderung eröffnen, damit du deinen Alltag voller Freude und deinen Werten leben kannst.

Bist du bereit, die volle Verantwortung für dein Leben in Freude, Glück und Erfüllung zu übernehmen?
Dann melde dich jetzt an.

  • Die Kosten für das Seminar belaufen sich auf 555,- Euro mit Kaffee, Wasser, Obst und Kuchen.
  • Die Kosten für das Mittagessen und deine Unterkunft fallen gesondert an. Wir geben dir eine Liste mit Hotels, die in der Umgebung der Seminarlocation sind.

Zwei Tage gestalten wir diese Zeit voller Raum und Liebe.

Die Plätze sind auf 5 Teilnehmer begrenzt für eine geschützte und wohltuende Athmosphäre.

Termin:

Diese Auszeit vom Alltag findet vom 9. bis 10. September 2023 in Wetzlar statt.
Wir starten am Samstag um 10 Uhr mit einem Willkommenskaffee.

Mittagspause wird von 12:15 Uhr bis 13:45 Uhr im Bioladen in Wetzlar mit leckeren Mittagstisch sein (Selbstzahlerbasis). Einfach damit du alles in Ruhe verarbeiten kannst.

Der erste Tag endet ca. um 18 Uhr.
Sonntags beginnen wir um 10 Uhr und enden um 13 Uhr.

Du bekommst nach deiner Buchung eine E-Mail mit allen wichtigen Informationen.

Teilnahme ist nur mit vorheriger Anmeldung per E-Mail
info@kristina-steinhauer.com möglich

– Kurse und Vorträge bei der VHS

Kurse & Vorträge
VHS Hessen

Vorträge:

Landkreis Gießen:
Mittwoch, 21.09.2022

vhs Landkreis Gießen: Vortrag: Hochsensibilität als eine Gabe erkennen und wertschätzen… (vhs-kreis-giessen.de)

VHS Kassel
Mo. 17.10.2022
Online: Leben mit Hochsensibilität: Warum manche mehr empfinden und was das für sie und andere bedeutet.

Gießen:
Mittwoch, 02.11.2022
vhs Gießen: Vortrag: Hochsensibilität als eine Gabe erkennen und wertschätzen… (vhs-giessen.de)

Marburg:
Montag, 14.11.2022
vhs Marburg: Hochsensibilität als eine Gabe erkennen und wertschätzen (vhs-marburg.de)

Marburg Landkreis:
Mittwoch, 16.11.2022
vhs Marburg-Biedenkopf – Wir sind die Volkshochschule in Ihrer Nachbarschaft: Intuition: unser innerer Kompass (vhs-marburg-biedenkopf.de)

VHS Kassel
Samstag 19.11.2022 – Sonntag 20.11.2022
Hochsensibilität erkennen und damit leben

Marburg Landkreis:
Montag, 16.01.2023
vhs Marburg-Biedenkopf – Wir sind die Volkshochschule in Ihrer Nachbarschaft: Warum keine Diät funktioniert und was alles unser Essverhalten beeinflusst… (vhs-marburg-biedenkopf.de)

Marburg Landkreis:
Montag, 26.06.2023 – Freitag, 30.06.2023
vhs Marburg-Biedenkopf – Wir sind die Volkshochschule in Ihrer Nachbarschaft: Erwachen Ihrer inneren sensiblen Kraft

Workshops:

Landkreis Gießen:
Samstag, 08.10.2022 – Sonntag, 09.10.2022
vhs Landkreis Gießen: Workshop Hochsensibilität als eine Gabe erkennen und wertschätzen. (vhs-kreis-giessen.de)

Wetzlar:
Samstag, 05.11.2022 – Sonntag, 06.11.2022,
Volkshochschule Wetzlar: Workshop – Hochsensibilität als Gabe erkennen und wertschätzen… (vhs-wetzlar.de)

Gießen:
Samstag, 12.11.2022 – Sonntag, 13.11.2022

vhs Gießen: Workshop: Hochsensibilität als eine Gabe erkennen und wertschätzen… (vhs-giessen.de)

Marburg:
Samstag, 03.12.2022 – Sonntag, 04.12.2022,
vhs Marburg: Hochsensibilität als eine Gabe erkennen und wertschätzen (vhs-marburg.de)

Bildungsurlaub:

Marburg Landkreis:
Montag, 10.10.2022 – Freitag, 14.10.2022

vhs Marburg-Biedenkopf – Wir sind die Volkshochschule in Ihrer Nachbarschaft: Erwachen Ihrer inneren sensiblen Kraft (vhs-marburg-biedenkopf.de)

Gießen:
Montag, 24.10.2022 – Freitag, 28.10.2022,

vhs Gießen: Bildungsurlaub: Frühlingserwachen Ihrer mentalen Kraft (vhs-giessen.de)

VHS Rheingau – Taunus:
Montag, 07.11.2022 – Freitag, 11.11.2022,

Bildungsurlaub: Hochsensibilität als eine Gabe erkennen und wertschätzen | vhs Rheingau Taunus (vhs-rtk.de)

Landkreis Gießen:
Montag, 05.12.2022 – Freitag, 09.12.2022

vhs Landkreis Gießen: Erwachen Ihrer inneren sensiblen Kraft – Bildungsurlaub (vhs-kreis-giessen.de)

Landkreis Gießen:
Elternakademie
Dienstag, 06.12.2022 

vhs Landkreis Gießen: Café Digitale – Elternakademie Hochsensibiltiät als Gabe erkennen und wertschätz (vhs-kreis-giessen.de)

Job-Coaching:

jeden Mittwoch ab 16.03.2022,
jeweils von 13:30 – 15:45 Uhr

vhs Gießen: Jobcoaching in beruflichen Krisensituationen (vhs-giessen.de)

– Gesprächskreis Hochsensibilität

Gesprächskreis Hochsensibilität

Mehr als 20 % aller Menschen sind Hochsensibel und leiden darunter – du auch?

Was genau ist Hochsensibilität – ist das eine Krankheit? Woher weiß ich, ob ich hochsensibel bin? Was bedeutet das für mich? Sollte ich etwas tun? Was kann ich überhaupt tun?

So viele hochsensible Menschen es gibt, so viele verschiedene Eigenschaften gibt es… Hier findest du einige typische Eigenschaften von Hochsensiblen Menschen:

Leicht empfänglich für die Stimmung anderer Menschen
Nehmen wesentlich mehr Reize wahr als andere – sind schneller reizüberflutet
Bekommen oft gesagt: „Sei nicht so sensibel“
Schon beim Betreten eines Raumes werden Energien wahrgenommen, von etwas, das vorher sich im Raum abgespielt hat
Berührungen werden sehr viel intensiver wahrgenommen usw.

Erkennst du dich in einem oder sogar mehreren Punkten wieder?

Wenn du mehr zum Thema Hochsensibilität erfahren möchtest, dich mit „Gleichgesinnten“ und einer Expertin austauschen möchtest, bietet dir der Gesprächskreis für HSP eine einzigartige Möglichkeit, dich sanft und wissenschaftlich fundiert mit diesem Thema auseinanderzusetzen.

Bitte Folgendes beachten:

Dieser Gesprächskreis ist weder therapeutisch noch im engeren Sinne eine Selbsthilfegruppe. Es ist ein Gesprächskreis, in dem es um Austausch unter „Gleichgesinnten“ geht, und vor allem steht der Fokus auf die positiven Aspekte der Hochsensibilität.
 
  • Teilnehmerzahl ist auf 9 TN begrenzt
  • Teilnahmegebühr 15,-€ pro Termin

Ort: Technologie- und Innovationszentrum Gießen GmbH
Kerkrader Str. 9
35394 Gießen

Parkplätze: Direkt vor der Tür

Termine: jeden 2. Mittwoch im Monat um 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr; (außer Mai, da findet kein Gesprächskreis statt) 

08.02.2023, 08.03.2023, 12.04.2023, 14.06.2023, 12.07.2023, 09.08.2023, 13.09.2023,  11.10.2023, 08.11.2023, 13.12.2023

Teilnahme ist nur mit vorheriger Anmeldung per E-Mail
info@kristina-steinhauer.com möglic

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner