Kristina Steinhauer – Fachexpertin, Speakerin und Autorin für Hochsensibilität

Logo_gold_2

KRISTINA STEINHAUER

– Autorenlesungen

„Hör auf, so sensibel zu sein!“ oder „Was ist denn jetzt schon wieder los?“

Autorenlesungen

Fühlst du dich manchmal wie ein Fremdling in einer Welt, in der du nicht ganz zugehörig scheinst?
Es gibt Momente, in denen du das Gefühl hast, dass du von niemandem wirklich verstanden wirst. Du betrittst einen Raum und nimmst sofort die darin vorhandenen Energien wahr – eine Fähigkeit, die vielen anderen verborgen bleibt. Oder bist du vielleicht ein Elternteil, das diese Merkmale in seinem Kind erkennt?

Buchhandlung Jakobi:
25.04.2024 um 19:00 Uhr     
Link: Buchhandlung Jakobi, Marburg bei genialokal – Veranstaltungen

Lieblingskleid in Bad Nauheim:
Am Samstag 25.5.2024 um 11.30 Uhr bis 12:30 Uhr; 
Teilnahme ist kostenfrei und nur mit vorheriger Anmeldung per E-mail lieblingskleid@yahoo.com
Oder telefonisch 06032/3495381 zwecks Planung für Snacks und Getränken möglich

Waggonhalle:
Dienstag, 5.11.2024 um 19 Uhr   
Link:  Geschwister Andre und Kristina Steinhauer: Hochsensibilität ist eine Gabe – Waggonhalle Marburg

Buchmesse Berlin:
nur am Samstag 21.09.2024 sind wir vor Ort             
Link: Home (buch-berlin.de)

– Gesprächskreis Hochsensibilität

Hochsensibilitäts-Gesprächskreis

Mehr als 20 % aller Menschen sind Hochsensibel und leiden darunter – du auch?

Was genau ist Hochsensibilität – ist das eine Krankheit? Woher weiß ich, ob ich hochsensibel bin? Was bedeutet das für mich? Sollte ich etwas tun? Was kann ich überhaupt tun?

So viele hochsensible Menschen es gibt, so viele verschiedene Eigenschaften gibt es… Hier findest du einige typische Eigenschaften von Hochsensiblen Menschen:

Leicht empfänglich für die Stimmung anderer Menschen
Nehmen wesentlich mehr Reize wahr als andere – sind schneller reizüberflutet
Bekommen oft gesagt: „Sei nicht so sensibel“
Schon beim Betreten eines Raumes werden Energien wahrgenommen, von etwas, das vorher sich im Raum abgespielt hat
Berührungen werden sehr viel intensiver wahrgenommen usw.

Erkennst du dich in einem oder sogar mehreren Punkten wieder?

Wenn du mehr zum Thema Hochsensibilität erfahren möchtest, dich mit „Gleichgesinnten“ und einer Expertin austauschen möchtest, bietet dir der Gesprächskreis für HSP eine einzigartige Möglichkeit, dich sanft und wissenschaftlich fundiert mit diesem Thema auseinanderzusetzen

Hochsensibel? Dann bist du hier genau richtig!

Kennst du folgende Sätze wie:
„Sei nicht so sensibel.“
„Nimm dir das nicht so zu Herzen.“

 

Fühlst du dich oft schnell von Reizen überfordert und hast das Gefühl, dass du dich nicht von Emotionen und Gefühlen anderer abgrenzen kannst. Hast du oft das Gefühl, dass dich keiner versteht?

Wenn ja, könnte es sein, dass du hochsensibel bist.
 
Hochsensibilität ist ein angeborenes Persönlichkeitsmerkmal, welches etwa 15-20 % der Menschen haben ohne es oft zu wissen. Hochsensible Menschen nehmen ihre Umwelt intensiver wahr als andere. Sie sind empfindsamer für Geräusche, Gerüche, Berührungen, Emotionen und Stimmungen. Das kann beim Nichtwissen über den richtigen Umgang mit der eigenen Hochsensibilität zu Überforderung, Stress und Problemen im Alltag führen.

In der Runde zum Thema Hochsensibilität hast du die Möglichkeit Gleichgesinnte kennen zu lernen und dich endlich verstanden fühlen. Hier erhältst du wertvolles Wissen über die verschiedenen Facetten der Hochsensibilität.

Der Fokus ist Hochsensibilität als eine Gabe zu erkennen und die Stärken damit bewusster zu leben.

Agenda:

  • Wissen und Reflexion: Du erfährst von der Definition über die Ursachen bis hin zu den verschiedenen Ausprägungen der Hochsensibilität und wie du es als eine Gabe erkennst. Es wird dir bewusst, warum einiges in deinem Leben anders ist.
  • Energietanken: Du lernst, wie du mit kurzen und wirkungsvollen Meditationen und anderen alltagstauglichen Entspannungstechniken deine Energiereserven auffüllen kannst.
  • Zeit für dich: Du findest heraus, wie du dir bewusst Zeit, trotz deiner vielen Termine, für dich selbst nimmst und deine Bedürfnisse lebst.
  • Wohlbefinden steigern: Du lernst, wie du dein Wohlbefinden, trotz der vielen Reize, steigerst und ein erfülltes Leben genießen kannst.
  • Gleichgesinnte treffen: Du kannst dich mit anderen hochsensiblen Menschen austauschen und dich endlich verstanden fühlen.
  • AHA-Momente: Du wirst Aha-Momente erleben, wenn du endlich verstehst, warum du so bist, wie du bist.
  • Gesunde Abgrenzung: Du erhältst alltagtaugliche Tipps und Techniken um dich nicht mehr den Emotionen anderer überrollt und ausgeliefert zu fühlen.

Bitte Folgendes beachten:

Dieser Gesprächskreis ist weder therapeutisch noch im engeren Sinne eine Selbsthilfegruppe. Es ist ein Gesprächskreis, in dem es um Austausch unter „Gleichgesinnten“ geht, und vor allem steht der Fokus auf die positiven Aspekte der Hochsensibilität.

Termine vor Ort:
5.6.2024: 4.9.2024: 27.11.2024: jeweils von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Ort:Waggonhalle Kulturzentrum e.V., Rudolf-Bultmann-Straße 2A, 35039 Marburg
Teilnehmerzahl ist auf 10 TN begrenzt
Teilnahmegebühr inkl. Lehrmaterial 48,- € inkl. MwSt. pro Termin
Die Teilnahme ist nur durch eine vorherige verbindliche Anmeldung per E-Mail an info@kristina-steinhauer.com möglich

Termine online:
14.5.2024, 27.8.2024, 22.10.2024: jeweils von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Teilnehmerzahl ist auf 10 TN begrenzt
Teilnahmegebühr inkl. Lehrmaterial als PDF 38,- € inkl. MwSt. pro Termin
Die Teilnahme ist nur durch eine vorherige verbindliche Anmeldung per E-Mail an info@kristina-steinhauer.com möglich.
Sobald die Zahlung eingegangen ist, erhältst du deinen Zoom-Link.

– HOCHSENSIBILITÄT ERKENNEN UND ALS STÄRKE EINSETZEN

Pädagogische Qualifizierung

Hochsensibilität erkennen und als Stärke einsetzen.

Ziele:

Das Hauptziel des Seminars ist es, ein Bewusstsein für die Bedeutung und Auswirkungen von Hochsensibilität im Arbeitsumfeld zu schaffen. Teilnehmende lernen, hochsensible Eigenschaften bei sich und anderen zu erkennen und diese als Stärke im Berufsleben zu nutzen. Dies kann zur Steigerung von Gesundheit, Motivation und Mitarbeiterbindung beitragen kann. Das Seminar bietet eine fundierte Einführung in das Thema Hochsensibilität, behandelt Strategien zum Umgang mit Reizüberflutung und zeigt auf, wie die Potenziale hochsensibler Personen im Berufsumfeld effektiv genutzt werden können. Dieses Format bietet eine wertvolle Gelegenheit, Hochsensibilität im beruflichen Kontext besser zu verstehen und positiv zu integrieren.

Inhalt:

  • Einführung in die Hochsensibilität
    – Definition und wissenschaftlicher Hintergrund
    – Typische Eigenschaften und Herausforderungen
  • Erkennung von Hochsensibilität
    – Selbstreflexion und Erkennungstools
    – Unterschiede im Empfinden und Verarbeiten von Reizen
  • Umgang mit Reizüberflutung
    – Praktische Tipps für den Alltag
    – Strategien zum Schutz vor Überstimulation
  • Potenziale in der Arbeitswelt
    – Vorteile der Hochsensibilität im Berufsumfeld
    – Fallbeispiele und Best Practices
  • Selbstmanagement und Work-Life-Balance
    – Techniken zur Selbstregulierung
    – Aufbau einer ausgeglichenen Arbeitsroutine

Methoden:

  • Kurzvorträge zur Einführung und Vertiefung des Themas, Körper-Wahrnehmungsübungen zur Selbstreflexion, Einzel- und Gruppenarbeit für praktische Anwendung, Austausch und Diskussion zur Förderung des Verständnisses

Seminarinformationen

  • Seminarnummer: 90.03
  • Dauer: 2 Tage
  • Termine: 26.03.2024 – 27.03.2024
  • Kosten: 265,00 €
    (+ antlg. MwSt.) einschl. Einzelzimmer, Vollpension, Lehrmittel und Seminargebühr
    Ort: Bad Nauheim

Ansprechpartner:

  • Niklas Appel
    Seminarkoordinator

Telefon: +49 (0) 6032 948-750
Fax: +49 (0) 6032 948-117
E-Mail: n.appel@bhbn.de

– Im Einklang mit dem Dezember

Im Einklang mit dem Dezember

Eine besinnliche Reise durch Kontraste und Neuanfänge für feinfühlige Herzen

Der Dezember, ein Monat voller Bedeutung und Übergänge, nähert sich seinem Ende. Er ist nicht nur der Abschluss des Jahres, sondern auch das Tor zu neuen Anfängen. In dieser einzigartigen Zeit, in der sich der vierte Advent und Heiligabend vereinen – ein seltenes und zauberhaftes Zusammentreffen, das zum Nachdenken und Verweilen einlädt – möchte ich dir, als jemand mit einer besonderen Sensibilität, ein paar nachdenkliche Worte schenken.

Deine Feinfühligkeit lässt dich die Welt um dich herum intensiver wahrnehmen. Die stille Schönheit des Winters und das bunte Treiben der Feiertage treffen aufeinander und bilden einen Kontrast, der sowohl überwältigend als auch unglaublich bereichernd sein kann. Es ist wichtig, daran zu denken, dass es völlig in Ordnung ist, diese Zeit in deinem eigenen Rhythmus zu erleben. Deine Gabe, die Welt so tief zu spüren, ist etwas Kostbares, auch wenn sie manchmal herausfordernd sein kann.

Der Dezember als Spiegel der Seele: Eine Einladung zur Selbstreflexion und zum Feiern Deiner Einzigartigkeit

Nutze diesen Monat, um zurückzublicken und aus deinen Erfahrungen zu lernen. Akzeptiere deine Fehler als wertvolle Schritte auf deinem Weg und vergiss nie, deine Einzigartigkeit zu schätzen und zu lieben. Du bist etwas Besonderes und das ist etwas Wunderbares.

Ich möchte dich ermutigen, die stillen Momente dieses Monats zu genießen. Lass dich von der Ruhe der Natur inspirieren und finde in ihr deine Quelle der Kraft. Scheue dich jedoch nicht vor dem fröhlichen Trubel der Feiertage. Das gemeinsame Feiern kann eine wundervolle Gelegenheit sein, Freude und Verbundenheit zu erleben, auch wenn es manchmal viel erscheint.

Ich ermutige dich, diesen Dezember und den bevorstehenden Jahreswechsel als eine Gelegenheit zu betrachten, deine Erfahrungen zu reflektieren, aus ihnen zu lernen und deine Einzigartigkeit zu umarmen. Nimm dir die Zeit, die Ruhe und die Feierlichkeiten dieses Monats in all ihren Facetten zu genießen. Es ist dein Weg, den du auf deine besondere und sensible Art gehen kannst.

Besinnlicher Dezemberausklang: Ein Fest des Friedens und der Freude, gewidmet Deiner einzigartigen Seele

Möge dieser Dezember und der Ausklang des Jahres für dich eine Zeit des Friedens, der Freude und der inneren Erfüllung sein. Erinnere dich daran, dass du mit deiner Feinfühligkeit und deiner einzigartigen Perspektive auf die Welt etwas ganz Besonderes bist.

Mit herzlichen Grüßen und den besten Wünschen für diesen besonderen Monat.

Teile diesen Beitrag bei:

– Adventszeit 2023: Ein Fest der Sinne

Adventszeit 2023:
Ein Fest der Sinne

Dieses Jahr Gehört Dir

In der Adventszeit, wenn die Welt in festlichem Glanz erstrahlt, wird es für hochsensible Menschen oft zu einer Herausforderung, den ständigen Reizüberflutungen zu entgehen. Überall funkeln Lichter, Weihnachtsmusik erklingt und die Hektik des Geschenkekaufens scheint allgegenwärtig. Doch in diesem Jahr soll es anders sein, besonders für diejenigen, die die Welt intensiver wahrnehmen.

 

Stell dir vor, es ist ein kalter Dezemberabend. Die Straßen sind beleuchtet und der Duft von Essen und gebrannten Mandeln liegt in der Luft. Dieses Jahr entscheidest du dich, den Weihnachtsmarkt alleine zu besuchen. Ohne die Eile und den Druck, den andere oft mitbringen, schlenderst du langsam durch die Gassen. Die bunten Lichter funkeln wie Sterne und du spürst, wie der Stress von dir abfällt.

Du nimmst dir Zeit, die liebevoll dekorierten Stände zu betrachten und genießt die friedliche Stimmung. Die Kälte spürst du kaum, denn die Wärme des Moments erfüllt dich ganz. An einem Stand hältst du inne, um einen heißen Kakao mit Zimt zu genießen. Du schließt die Augen und atmest tief ein, während die Aromen deine Sinne umschmeicheln.

 

Winterzauber am Weihnachtsmarkt: Ein Fest der Düfte und Geschmäcker

In deinem ruhigen Spaziergang über den Weihnachtsmarkt, umgeben von sanften Lichtern und festlichen Klängen, entdeckst du auch die köstlichen Düfte von gebratenen Champignons und Reibekuchen, die in der Luft schweben. An einem kleinen, gemütlichen Stand machst du halt, angezogen von dem einladenden Aroma. Du bestellst dir eine Portion der dampfenden Pilze und einen knusprigen Reibekuchen, serviert mit einem Klecks Apfelmus.

Mit jedem Bissen lässt du dir Zeit, die Aromen und Texturen voll und ganz zu genießen. Die Wärme des Essens durchdringt die kalte Winterluft und du fühlst dich tiefenentspannt. Während du so da sitzt, beobachtest du das bunte Treiben um dich herum. Die Menschen eilen vorbei, lachend und redend, in Eile, das nächste Ziel zu erreichen.

Aber du, du sitzt da in deiner kleinen Oase der Ruhe, ganz bei dir. Du lässt den Trubel an dir vorbeiziehen, ohne dich davon mitreißen zu lassen. In diesen Momenten erfährst du eine tiefe Zufriedenheit, ein Gefühl des Friedens und der Gelassenheit.

Eine Oase der Ruhe: Adventszeit als Geschenk an sich selbst

Zu Hause angekommen, kuschelst du dich in eine warme Decke und schaust einen deiner Lieblingsfilme an. Die Lichter des Weihnachtsbaums blinken sanft im Hintergrund und du fühlst dich geborgen und zufrieden. In diesem Moment erlaubst du dir, das Jahr Revue passieren zu lassen, die Höhen und Tiefen, die Freuden und Herausforderungen. Du erkennst, wie wichtig es ist, sich selbst Raum zu geben, um die Schönheit des Lebens in all seinen Facetten wahrzunehmen.

Diese Adventszeit gehört dir – ein Raum für Besinnung, für Ruhe, für das bewusste Erleben der kleinen Freuden des Lebens. Es ist ein Geschenk an dich selbst, die Zeit ohne Hektik und Trubel zu genießen, die Welt mit Kinderaugen zu sehen und jeden Moment in seiner vollen Pracht zu erfassen. So wird die Adventszeit zu einem wahren Fest der Sinne und des Herzens.

Teile diesen Beitrag bei:

– Hochsensibilität ist eine Gabe

„Hör auf, so sensibel zu sein!“ oder „Was ist denn jetzt schon wieder los?“

Hochsensibilität ist eine Gabe

Fühlst du dich manchmal wie ein Fremdling in einer Welt, in der du nicht ganz zugehörig scheinst?
Es gibt Momente, in denen du das Gefühl hast, dass du von niemandem wirklich verstanden wirst. Du betrittst einen Raum und nimmst sofort die darin vorhandenen Energien wahr – eine Fähigkeit, die vielen anderen verborgen bleibt. Oder bist du vielleicht ein Elternteil, das diese Merkmale in seinem Kind erkennt?

Dieses Buch ist mehr als nur ein Ratgeber – es ist ein spannender Reisebegleiter in eine verborgene Welt. Es begleitet dich auf deiner Reise der Selbstentdeckung und hilft dir dabei, deine Hochsensibilität als einzigartiges Geschenk zu erkennen. Du wirst erfahren, dass du nicht alleine bist, und deine Empfindsamkeit immer mehr zu schätzen lernen.
Mit neuem Verständnis und neuen Perspektiven wirst du dein hochsensibles Kind besser verstehen und seine Entwicklung entsprechend seinen speziellen Bedürfnissen fördern können.

Die Autoren Kristina und Andre Steinhauer, Geschwister und selbst hochsensible Personen, öffnen in diesem Buch nicht nur ihre persönliche Erfahrungswelt, sondern teilen auch fundiertes wissenschaftliches Wissen. In ihren jeweiligen Berufen helfen sie Menschen, ihr volles Potenzial zu entdecken und auszuleben. Sie laden dich ein, dich auf dieses aufregende Abenteuer der Selbstentdeckung einzulassen.

– Fasten für Körper & Seele

Fasten für Körper und Seele

Fasten an der
Costa Blanca

Das Fasten entgiftet und reinigt deinen Körper, wodurch er die Möglichkeit erhält, sich selbst zu heilen und deine Energie und Vitalität zu steigern.
Es aktiviert deine Selbstheilungskräfte, repariert beschädigte Zellen und reduziert Entzündungen, was zu einer verbesserten Gesundheit und einem gestärkten Immunsystem führt. 

Das Fasten hat auch positive Auswirkungen auf deinen Geist und deine Seele, indem es dir ermöglicht, dich auf deine Gedanken, Emotionen und spirituellen Bedürfnisse zu konzentrieren.
Dies kann zu erhöhter Klarheit, Achtsamkeit und innerem Frieden führen – indem du dich mit deinem Körper verbindest und auf seine Bedürfnisse hörst.

Die Kombination von Fasten mit Meditation und Yoga kann besonders effektiv sein, um deine Gesundheit zu verbessern.
Meditation beruhigt deinen Geist und reduziert Stress, was letztendlich zu einer Verringerung von Stressreaktionen und einer Stärkung deines Immunsystems führt. Regelmäßige Meditation verbessert oft auch den Schlaf, da du lernst, Gedanken loszulassen und Gelassenheit zu finden.

Yoga hingegen ist eine körperliche Praxis, die deinen Körper durch verschiedene Asanas (Stellungen) und Atemübungen stärkt und dehnt. Es hilft, Spannungen und Blockaden in deinem Körper zu lösen und unterstützt den Entgiftungsprozess.

Diese einzigartige Mischung kann dir mehr Freude bringen, deine Kraft stärken und dir helfen, einen gesunden Lebensstil umzusetzen.

Sichere dir jetzt deinen Platz unter der spanischen Sonne.

– Ich bin hochsensibel und genau richtig.

Ich bin hochsensibel und genau richtig.

Als hochsensibler Mensch nimmst du deine Umgebung anders wahr als andere Menschen.Intensiver, lauter, kalt und ungefiltert. Alles dringt pur zu dir durch.
Dir wurde vielleicht schon als Kind gesagt: „Was du immer fühlst! Sei doch nicht so pienzig.”

  • Du leidest unter der erdrückenden Energie anderer Menschen und Situationen.
  • Du fühlst dich absolut allein mit deiner Hilflosigkeit.
  • Es fehlt dir das Verständnis von anderen.
  • Du bist ausgebrannt und hast keine Kraft mehr.
  • Du brauchst so lange, um dich zu erholen.

Du bist feiner justiert mit deinen Sinnen. Dir entgeht keine Information, Laune und Stimmungsituation.

Deine Herausforderungen sind:

  1. Deine Gefühle und die Gefühle anderer Menschen quälen dich monatelang. Alles bohrt sich in dein Unterbewusstsein, wie ein Gift.
  2. Dein Selbstwertgefühl ist nicht vorhanden. Deine Bedürfnisse empfindest Du als nicht gewollt.
  3. Deine Beziehungen kosten dich Kraft, wenn Du dich für andere verbiegen musst.
  4. Wenn die Seele nicht mehr weiterweis, muss der Körper reagieren. Mit Süchten und krankmachenden Gewohnheiten verhinderst du dich zu fühlen.
  5. Du gehörst nirgendwo richtig dazu. Du passt in kein Schema.
  6. Du kannst Wut nicht richtig ausdrücken, weil es sich nicht gehört und es die Harmonie stört.
  7. Du saugst Emotionen, Gefühle und Energien auf wie ein Schwamm. Keine Begegnung mit Menschen lässt dich unberührt.  

Unser Seminar gibt dir eine wertvolle Auszeit voller Harmonie unter Gleichgesinnten.

  • Du lernst dich kennen und akzeptieren.
  • Du erfährst, dass Du nicht allein bist.
  • Du bekommst wertvolle Werkzeuge für deinen Alltag, damit du dich abgrenzen kannst und deine Harmonie gewahrt bleibt.
  • Du lernst eine neue Geschichte über dich zu erzählen. Endlich darfst du deine Gaben leben.
  • Du wirst einen tiefgründigen Austausch mit Gleichgesinnten erleben, der dich trägt.

Kristina und Claudia werden ein Feld voller wohltuender Energien aufbauen. Wir geben einen Rahmen vor, doch die Teilnehmer werden mit ihren eigenen Themen das Seminar bestimmen. Wir werden mit Wissen, Meditationen und tiefen Gesprächen den Raum für einen wohltuende Veränderung eröffnen, damit du deinen Alltag voller Freude und deinen Werten leben kannst.

Bist du bereit, die volle Verantwortung für dein Leben in Freude, Glück und Erfüllung zu übernehmen?
Dann melde dich jetzt an.

  • Die Kosten für das Seminar belaufen sich auf 555,- Euro mit Kaffee, Wasser, Obst und Kuchen.
  • Die Kosten für das Mittagessen und deine Unterkunft fallen gesondert an. Wir geben dir eine Liste mit Hotels, die in der Umgebung der Seminarlocation sind.

Zwei Tage gestalten wir diese Zeit voller Raum und Liebe.

Die Plätze sind auf 5 Teilnehmer begrenzt für eine geschützte und wohltuende Athmosphäre.

Termin:

Diese Auszeit vom Alltag findet vom 9. bis 10. September 2023 in Wetzlar statt.
Wir starten am Samstag um 10 Uhr mit einem Willkommenskaffee.

Mittagspause wird von 12:15 Uhr bis 13:45 Uhr im Bioladen in Wetzlar mit leckeren Mittagstisch sein (Selbstzahlerbasis). Einfach damit du alles in Ruhe verarbeiten kannst.

Der erste Tag endet ca. um 18 Uhr.
Sonntags beginnen wir um 10 Uhr und enden um 13 Uhr.

Du bekommst nach deiner Buchung eine E-Mail mit allen wichtigen Informationen.

Teilnahme ist nur mit vorheriger Anmeldung per E-Mail
info@kristina-steinhauer.com möglich

– Karrieretag Köln

Karrieretag Köln

Mein Weg ins berufliche Glück

Am 24.11.2022 kannst du mich persönlich auch auf dem Karrieretag Köln treffen. Um 10:30 Uhr halte ich einen Vortrag mit dem Titel: *Mein Weg ins berufliche Glück – ein Wegweiser für alle Interessierten. Anschließend findest du mich in der Coaching Zone. Komm gerne vorbei…ich freue mich auf dich.

Karrieretag Köln | 24. NOVEMBER 2022 | RheinEnergieSTADION https://www.karrieretag.org/koeln/

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner